Am 13. April fand traditionell unsere "Aktion Saubere Zschone" statt. Glücklicherweise war der Wetterbericht so zuverlässig wie üblich, sodass wir statt des vorhergesagten Schneeregens teilweise sogar die Sonne begrüßen durften. Wie verschiedenen Berichten entnommen werden konnte, wurde nicht nur in der Zschone und nicht nur an diesem einen Tag der Müll gesammelt. Diese Entwicklung empfindet man als sehr erfreulich, wenn man wachen Auges durch die Gegend geht oder fährt und sich die Straßenränder oder Freiflächen anschaut. Dann tut es gut zu wissen, dass sich dem Kampf gegen die Vermüllung immer mehr Leute verschreiben.
Großer Dank an alle Sammler aus unserer Ortschaft und darüber hinaus, sowie den Entsorgern (des Mülls) und den Versorgern (mit dem Imbiss) vom Bauhof.

Ein Hinweis noch: Bei der ganzen Sammelei wurde ein Autoschlüssel (Marke Fiat) gefunden. Dieser kann gegebenenfalls in der Ortschaftsverwaltung abgeholt werden.

 

Text/Foto: Mike Heinrich

14.04.2019

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden